Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Führung durch die Ausstellung VIEL LICHT – VIEL SCHATTEN

24. April, 11:00 - 13:00

6€

Entdecken Sie unsere aktuelle Ausstellung VIEL LICHT – VIEL SCHATTEN mit Werken von Tom Mosley und Antje Blumenstein im Rahmen einer Führung mit Sammler Carl-Jürgen Schroth am Sonntag, 24. April um 11 Uhr im RAUM SCHROTH im Museum Wilhelm Morgner, Soest.

Die Teilnahmegebühr inkl. Museumseintritt beträgt 6,- €, unter 16 Jahren ist beides frei. Zu unserer optimalen Planung melden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Kontaktdaten per E-Mail an rsvp@skk-soest.de an. 

Es gelten die jeweils aktuellen Bedingungen zur Eindämmung der Pandemie.

Die Faszination für Licht verbindet den Künstler Tom Mosley (1927, Stoke-on-Trent, Großbritannien – 2009, Mönchengladbach) und die Künstlerin Antje Blumenstein (*1967, lebt und arbeitet in Berlin) über die Generationen hinweg: Licht und Schatten betonen in reduzierten plastischen Papierarbeiten Mosleys und Blumensteins lineare Strukturen oder gehen malerisch im Raum auf; leuchtende, ortsspezifische Installationen Blumensteins aus Acrylglas und Neon ermöglichen eine neue Erfahrung von Licht und Raum; Wandobjekte Beider erheben den Schatten zum Bild. Mehr Informationen zur Ausstellung und zum Rahmenprogramm finden Sie hier.

Abb.: Antje Blumenstein, three lines eight corners 02, 2019 © Antje Blumenstein, VG Bild-Kunst Bonn, 2022

Details

Datum:
24. April
Zeit:
11:00 - 13:00
Eintritt:
6€
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Stiftung Konzeptuelle Kunst
Telefon:
+49 2921 14177
E-Mail:
info@skk-soest.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

RAUM SCHROTH im Museum Wilhelm Morgner
Thomästraße 1
Soest, NRW 59494 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen