Hellweg Konkret II l DIALOGE

RAUM SCHROTH im Museum Wilhelm Morgner Thomästraße 1, Soest, NRW

Hellweg Konkret II | DIALOGE Die Soester Auftaktausstellung der Reihe Hellweg Konkret II bringt vier Künstler zusammen, die das Thema der Farbe auf Leinwand und Papier verhandeln. Die formale Reduktion auf die Fläche steht dabei einer beeindruckenden Vielfalt von wirkungsvollen Kontrasten, unterschiedlichem Farbauftrag und daraus resultierenden Oberflächenstrukturen gegenüber. DIALOGE entfalten sich zwischen den Werken des 85-jährigen, in Soest lebenden Jo Kuhn...

Inspiration Soest: Gemeinsame Führung mit Museumsleiterin Dr. Annette Werntze durch “Introspektiv – Grüne Werte” und “Vom Expressionismus zur Neuen Sachlichkeit”

Museum Wilhelm Morgner Thomästraße 1, Soest, NRW

Das in Soest so allgegenwärtige wie einzigartige Grün des Anröchter Sandsteins inspiriert Künstlerinnen und Künstler immer wieder – vom Expressionismus bis heute. Das Museum Wilhelm Morgner zeigt in seiner aktuellen Ausstellung "Vom Expressionismus zur Neuen Sachlichkeit. Wilhelm Morgner und die Soester Kunstavantgarde (1918 - 1934)" Werke der Soester Künstler Wilhelm Morgner, Eberhard Viegener, Arnold Topp...

“Repetitive Forms – in Music” l Konzert zur Ausstellung in Kooperation mit der Musikschule Soest

Museum Wilhelm Morgner mit RAUM SCHROTH Thomästr. 1, Soest, NRW

Pat Metheny, Steve Reich, Andrew York, Leo Brouwer vorgestellt von Ana Ilievska und Detlef Neumann (Folkwang Musikschule Essen), Karin und Wolfgang Bargel (Musikschule Soest) Dieses Konzert nimmt mit ausgewählten Kompositionen musikalischen Bezug auf das Thema der Ausstellung »Repetitive Forms (Sometimes Singular)« . Dabei werden Werke bedeutender Musiker wie Steve Reich (Minimal Music), Pat Metheny (Jazz), Andrew...