LIGHTBORN. Christoph Dahlhausen

RAUM SCHROTH im Museum Wilhelm Morgner Thomästraße 1, Soest

Das Erscheinen der umfangreichen Monographie Lightborn des Bonner Künstlers Christoph Dahlhausen feiert die Stiftung Konzeptuelle Kunst als Herausgeberin mit einer kompakten Ausstellung seiner Werke vom 28. April bis 04. Mai 2021.

Buchpräsentation live und digital: LIGHTBORN. Christoph Dahlhausen

RAUM SCHROTH im Museum Wilhelm Morgner Thomästraße 1, Soest

{:de}Die Stiftung Konzeptuelle Kunst präsentiert als Herausgeberin die umfangreiche Werkmonographie "Lightborn" des Bonner Künstlers Christoph Dahlhausen live und digital: 01. Mai, 15 Uhr.{:}{:en}Stiftung Konzeptuelle Kunst as publisher presents the extensive work monograph "Lightborn" by artist Christoph Dahlhausen live and digitally: 01 May, 3 pm.{:}

Onlineführung: JOAN WITEK

Museum Wilhelm Morgner: Hans-Kaiser-Raum + Foyer

{:de}Erfahren Sie in einer digitalen Live-Führung am 17. Mai um 19 Uhr mehr zu der New Yorker Malerin Joan Witek und ihrem Schaffen.{:}{:en}Learn more about the New York painter Joan Witek and her work in a live digital tour on 17 May, 7 pm (UTC+2).{:}

Führung durch die Ausstellung JOAN WITEK

Museum Wilhelm Morgner: Hans-Kaiser-Raum + Foyer

Entdecken Sie die aktuelle Ausstellung mit Werken der New Yorker Malerin Joan Witek aus vier Jahrzehnten im Rahmen einer Führung mit Sammler und Kurator Carl-Jürgen Schroth und Kunsthistorikerin Juliane Rogge. Mehr zu der Überblicksausstellung erfahren Sie hier: JOAN WITEK Aufgrund der auf 10 Personen begrenzten Teilnehmerzahl melden Sie sich bitte unbedingt per E-Mail an rsvp@skk-soest.de...

6€

Führung durch die Ausstellung JOAN WITEK

Museum Wilhelm Morgner: Hans-Kaiser-Raum + Foyer

Entdecken Sie die aktuelle Ausstellung mit Werken der New Yorker Malerin Joan Witek aus vier Jahrzehnten im Rahmen einer Führung mit Sammler und Kurator Carl-Jürgen Schroth und Kunsthistorikerin Juliane Rogge. Mehr zu der Überblicksausstellung erfahren Sie hier: JOAN WITEK Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl melden Sie sich bitte unbedingt per E-Mail an rsvp@skk-soest.de an. Die Teilnahmegebühr...

6€

Digitales Kuratorengespräch: JOAN WITEK

{:de}Interessante Hintergründe zum künstlerischen Schaffen und spannende Geschichten einer Freundschaft erfahren Sie aus erster Hand in unserem digitalen Kuratorengespräch zu JOAN WITEK mit Galerist Niklas von Bartha, Bartha Contemporary, London und Sammler Carl-Jürgen Schroth, Stiftung Konzeptuelle Kunst, Soest.{:}{:en}Find out interesting background information on the artist's work and exciting stories of a friendship at first hand in our digital curator's talk on JOAN WITEK with gallery owner Niklas von Bartha, Bartha Contemporary, London and collector Carl-Jürgen Schroth, Stiftung Konzeptuelle Kunst, Soest.{:}

Verklärte Nacht: Konzert und Poesie in der Ausstellung JOAN WITEK

Museum Wilhelm Morgner: Hans-Kaiser-Raum + Foyer

{:de}Joan Witeks Gemälde „Transfigured Night“ trifft mit den Werken zusammen, die es inspirierten: Richard Dehmels Gedicht „Verklärte Nacht“ (1896) und Arnold Schönbergs Interpretation dessen, sein op. 4 (1899) in der Transkription für Klaviertrio (1932).{:}{:en}On this special evening, Joan Witek's painting Transfigured Night (1998) meets the works that inspired it: Richard Dehmel's poem Verklärte Nacht (1896) and Arnold Schoenberg's interpretation of it, his op. 4 (1899) in transcription for piano trio (1932). {:}

15€

Finissage der Ausstellung JOAN WITEK

Museum Wilhelm Morgner: Hans-Kaiser-Raum + Foyer

Nutzen Sie zur Finissage die letzte Möglichkeit, die Ausstellung mit Werken der New Yorker Malerin Joan Witek aus vier Jahrzehnten im Rahmen einer Führung mit Sammler und Kurator Carl-Jürgen Schroth und Kunsthistorikerin Juliane Rogge zu entdecken. Mehr zu der Überblicksausstellung erfahren Sie hier: JOAN WITEK Aufgrund der auf 10 Personen begrenzten Teilnehmerzahl melden Sie sich...