Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abendführung durch die Ausstellung „VIEL LICHT – VIEL SCHATTEN. Tom Mosley + Antje Blumenstein“

24. Februar, 19:00 - 20:30

6€

Entdecken Sie unsere aktuelle Ausstellung VIEL LICHT – VIEL SCHATTEN mit Werken von Tom Mosley und Antje Blumenstein im Rahmen einer Abendführung am Donnerstag, 24. Februar um 19 Uhr im RAUM SCHROTH im Museum Wilhelm Morgner, Soest.

Die Teilnahmegebühr inkl. Museumseintritt beträgt 6,- €, unter 16 Jahren ist beides frei. Zu unserer optimalen Planung melden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Kontaktdaten per E-Mail an rsvp@skk-soest.de an. 

Es gelten die jeweils aktuellen Bedingungen zur Eindämmung der Pandemie.

Die Faszination für Licht verbindet den Künstler Tom Mosley (1927, Stoke-on-Trent, Großbritannien – 2009, Mönchengladbach) und die Künstlerin Antje Blumenstein (*1967, lebt und arbeitet in Berlin) über die Generationen hinweg: Licht und Schatten betonen in reduzierten plastischen Papierarbeiten Mosleys und Blumensteins lineare Strukturen oder gehen malerisch im Raum auf; leuchtende, ortsspezifische Installationen Blumensteins aus Acrylglas und Neon ermöglichen eine neue Erfahrung von Licht und Raum; Wandobjekte Beider erheben den Schatten zum Bild. Mehr Informationen zur Ausstellung und zum Rahmenprogramm finden Sie hier.

Abb.: Antje Blumenstein, three lines eight corners 02, 2019 © Antje Blumenstein, VG Bild-Kunst Bonn, 2022

Details

Datum:
24. Februar
Zeit:
19:00 - 20:30
Eintritt:
6€
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Stiftung Konzeptuelle Kunst
Telefon:
+49 2921 14177
E-Mail:
info@skk-soest.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

RAUM SCHROTH im Museum Wilhelm Morgner
Thomästraße 1
Soest, NRW 59494 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen